Hersteller Yade zeigt einen Mann in Strumpfhose

Screenshot Yade mit Mann in Strumpfhose

Mit Yade ist in Frankreich ein neuer Strumpfhosenhersteller an den Start gegangen, der auf seiner Homepage und bei Instagram erfreulicherwiese auch einen Mann in einer Strumpfhose zeigt. Das war in der Strumpfhosenindustrie bislang nicht allzu häufig zu sehen. Ausnahmen bilden beispielsweise Unternehmen wie der kanadische Anbieter Sheertex und das US-Unternehmen Welovecolors. Bei der österreichischen Edelmarke Wolford traut man sich zwar nicht, einen Mann in Strumpfhose . . . mehr lesen

Hudson Micro 50 in 19 Farbvarianten

Hudson Micro 50

Die Fans farbiger Strumpfhosen dürfen sich freuen: Auch Hudson hat mit der Micro 50 rechtzeitig zum Herbst eine Neuheit in den Markt eingeführt, die es aktuell in 19 verschiedenen Farben gibt. Neben Klassikern wie Schwarz, Anthrazit oder Marine finden sich darunter auch Farben wir Pond (blau, siehe Foto), Dusky-Pink, Capri, Curcuma und die Rottöne Flare und Peony. Die neuen Strumpfhosen stehen (abhängig von Farbe und Lieferbarkeit) in fünf Größen zwischen 38/40 und 48/50 bereit und kosten im . . . mehr lesen

Roman thematisiert auch Strumpfhosen

Laura in roter Strumpfhose

Bei Shaker Media in Düren ist das Buch „Voll neben dem Gleis | Borderline-Roman“ von Marten de Trieste erschienen – das man unter anderem bei Amazon als Printausgabe oder E-Book kaufen kann. Es ist ein überwiegend autobiografischer Roman. Er erzählt die Geschichte von Michael, der sich mit Anfang 40 in die viel jüngere Maya verliebt. Er ist vom ersten Moment an von ihr begeistert und bemüht sich darum, sie näher kennenzulernen. Sie . . . mehr lesen

Neue Herbstfarben in Kunerts Blue 50 Serie

Kunert Blue 50 in drei neuen Farben

Obwohl der Name dieser Strumpfhose den Anschein erweckt, es gäbe sie nur in der Farbe Blau, bietet Kunert das 50-DEN-Modell aktuell in einem Dutzend Farbvarianten an. Darunter auch die drei neuen Herbstfarben Rust, Marsala und Alpin Green. Blau steht dagegen für das nachhaltige Konzept dieser Strumpfhose mit matter Oberfläche. Sie besteht aus Econyl Garn, das komplett aus nachhaltigen Materialien hergestellt ist. Damit empfiehlt sich die Kunert Blue 50 für alle, die sich modisch und gleichzeitig umweltbewusst kleiden . . . mehr lesen

Seidig glänzende 15-DEN-Männerstrumpfhose

Comfort4Men 15-DEN-Männerstrumpfhose

Die warme Jahreszeit nähert sich langsam, aber sicher dem Ende. Männer, die die letzte warmen Tage noch in Strumpfhose und Shorts genießen wollen, sollten ihre Aufmerksamkeit auf die neue 15-DEN-Männerstrumpfhose von Comfort4Men richten. Der deutsche Hersteller bietet diese seidig glänzende Neuheit mit niedrigem oder hohem Bund, jeweils in den Farben Haselnuss oder Schwarz an. Beide Varianten haben einen Eingriff und einen schwarzen Zwickel. Die 15-DEN-Männerstrumpfhose mit niedrigem Bund kostet im Onlineshop von Comfort4Men 39,90 . . . mehr lesen

Neues Strumpfhosen-Anime startet am 20.9.

Screenshot Streaming-Dienst Abema

Für die Anime-Adaption der Doujin-Serie Ganbare Douki-chan (Do Your Best, Douki-chan) von Yom ist am Montag eine offizielle Website eröffnet worden. Darauf wurden das Hauptpersonal, die Besetzung und das erste Key Visual vorgestellt (die Sprache ist Japanisch). Der Anime soll am 20. September um 7:00 Uhr auf dem Streaming-Dienst Abema Premiere feiern und dann jeweils montags zur geleichen Zeit ausgestrahlt werden. Jede Episode wird fünf Minuten lang sein. Der Web-Anime entsteht unter der Regie von Kazuomi Koga . . . mehr lesen

Biologisch abbaubare Strumpfhose von Hēdoïne

Der Londoner Strumpfhosenproduzent Hēdoïne bringt seine erste biologisch abbaubare Strumpfhose auf den Markt. Das neue 30-DEN-Modell kombiniert die markentypische laufmaschenresistente Technologie mit einem weitgehend biologisch abbaubaren Garn, das in Italien hergestellt wird. Da es laut Unternehmensangaben noch kein vollständig biologisch abbaubares Garn gibt, wurde ein Material verwendet, das 85 Prozent der ansonsten nicht biologisch abbaubaren Materialien vor der Mülldeponie bewahrt, während die restlichen 15 Prozent dem normalen Abfallentsorgungsprozess zugeführt werden. Die neuen Strumpfhosen bieten . . . mehr lesen

60-DEN-Herrenstrumpfhose auch in Aubergine

Screenshot Comfort4Men Aubergine

Der deutsche Hersteller Comfort4Men bietet seine 60-DEN-Luxusstrumpfhose Multifaser samtweich jetzt auch in der neuen Farbe Aubergine an. Bislang waren die Strumpfhosen für Männer in den Farben Schwarz, Graphit und Smaragd im Sortiment. Ebenso wie die bereits bekannten Varianten dieser Männerstrumpfhose gibt es auch die auberginefarbene mit hohem (44,95 € im Onlineshop des Unternehmens) und niedrigem (43,95 €) Bund. Beide Modelle bieten einen Eingriff und sind mit einem shwarzen Zwickel ausgestattet. Comfort4Men beschreibt diese Strumpfhose . . . mehr lesen

Kunert Neuheiten für die Herbstsaison

Screenshot Kunert Velvet 40

Kunert hat seine neue Kollektion für den Herbst vorgestellt. Wie immer finden sich im neuen Sortiment auch wieder neue Strumpfhosenmodelle, während bekannte Modelle mit einer Ausweitung der Farbpalette aufwarten. Hervorzuheben ist hier die Velvet-Kollektion: Die samtige und semi-blickdichte Velvet 40 Strumpfhose steht aktuell in 16 Farben bereit, darunter auch die auffälligen Farbtöne wie Cranberry (Rot), Lagune (Hellblau), Orient oder Taffy (Rosa). Weiterhin neu ist die Patchy, eine Strumpfhose in eleganter Häkel-Optik. Sie kostet 18 € und wird . . . mehr lesen

Yumo plant ein neues Strumpfhosen-Anime

Neuer Anime von Yomu

Wie animenachrichten.de berichtet, soll das „Ganbare Dōki-chan“-Dōjinshi-Manga (engl.: „You Can Do It Colleague“) des japanischen Illustrators Yomu eine Web-Anime-Adaption erhalten. Weitere Details zu diesem Projekt seien aber bislang nicht bekannt. In Yomus Arbeiten stehen Frauen und Mädchen im Mittelpunkt, die Strumpfhosen tragen. Yumo wirkte unter anderem am Anime „Miru Tights“ mit, der unter der Regie von Yuki Ogawa („Ōya-san wa Shishunki!“) im Studio Yokohama Animation Lab realisiert wurde. Zur Handlung des Manga, der als . . . mehr lesen

20 Prozent Rabatt bei Swedish Stockings

Swedish Stockings Advisory Board

Swedish Stockings hat seine neue Kollektion vorgestellt. Ich bin seit einigen Wochen Mitglied des Advisory Boards und profitiere unter anderem regelmäßig von einem Rabatt – den entsprechenden Code darf und soll  ich weitergeben. Der aktuelle Rabattcode lautet ADVISORYAW21 und gewährt 20 Prozent Rabatt auf das komplette Sortiment. Er ist bis zum 31. Dezember gültig, kann also auch noch später eingelöst werden, um zum Beispiel der Frau, der Freundin oder sich selbst eine nachhaltig produzierte Strumpfhose aus Recyclingmaterial . . . mehr lesen

Herbst-Winter-Kollektion 2021 von Swedish Stockings

Screenshot Emelie Abstract Tights

Der schwedische Hersteller Swedish Stockings, Spezialist in Sachen nachhaltiger und umweltschonender Produktion, hat seine Kollektion für den Herbst/Winter 2021 vorgestellt. Darunter auch wieder acht neue Strumpfhosen, die entweder als Neuheiten oder als Varianten bekannter Modelle ins Programm genommen werden. So gibt es beispielsweiese die Svea Premium Tights neben den bisherigen Farbvarianten Schwarz, Gelb, Hell – und Dunkelblau sowie Hellgrün jetzt auch in Dunkelbrün. Neu ist, das wird die Freunde farbiger Beinkleidung freuen, die mehr lesen

Wieder aufregende Neuheiten bei Trasparenze

Screenshot Trasparenze 21/22

Wer ungewöhnliche, aufregende und erfrischend anders als Durchnittsware gestaltete Strumpfhosen sucht, ist beim italienischen Hersteller Trasparenze stets gut aufgehoben. Auch ein Blick auf die aktuelle Kollektion Herbst/Winter 2021/2022, die jetzt zum Kauf bereit steht, lohnt sich. Nicht nur wegen der zahlreichen Neuheiten, die Trasparenze ins Strumpfhosen-Sortiment integriert hat, sondern auch wegen der dazu gehörenden Fotos. Die sich ebenfalls erfreulich von den reinen Produktfotos anderer Anbieter unterscheiden – wobei man sich durchaus fragen darf, warum das Modell bei . . . mehr lesen

Kunert hat seinen Webshop überarbeitet

Screenshot Kunert Onlineshop

Kunert hat seinen Webshop überarbeitet. Mit dem Relaunch haben sich einige Veränderungen ergeben. So zeigt die Webseite jetzt detailreichere Bilder und ab sofort können Kunden auch die Zahlarten „Rechnung“ und „Lastschrift“ nutzen. Der neue Onlineshop bietet Nutzern darüber hinaus die größte Kunert Auswahl an Basic und Trend Artikeln – die wichtigsten Serien zeigt die Seite in der Übersicht Kollektionen Damen. Eine optimierte Filter- und Suchfunktion führt Kunden schneller zu den gewünschten Angeboten und Produkten. . . . mehr lesen

Menschen mit Sternzeichen Fische lieben Nylons

Screenshot schlager.de

Da habe ich Zeit meines Lebens Astrologie und alles, was mit dieser Sterndeuterei zu tun hat, wenn nicht für ausgemachten Humbug, so doch für Aberglauben gehalten, der in unserer heutigen Zeit keinen Platz mehr haben sollte. Und jetzt das: „Diese 4 Sternzeichen lieben Nylons“ heißt es auf schlager.de. Was soll ich sagen: Fische, mein Sternzeichen, gehört dazu. Treffer, versenkt. Doch damit nicht genug. Im einführenden Text ist zu lesen: „Ein langes attraktives Frauenbein in glänzenden Nylons lässt . . . mehr lesen

Neue Kollektion von Wolford und Amina Muaddi

Amina Muaddi und Wolford

Wolford hat sich mit der Modedesignerin Amina Muaddi zusammengetan und eine neue 17-teilige Kollektion entwickelt. Diese ist jetzt auf der Wolford-Website erhältlich. Sie umfasst neun Bekleidungsstücke für die Beine und acht Ready-to-wear-Designs. Auf der Webseite des Wolford Onlineshops heißt es zu der Zusammenarbeit: „Die Zusammenarbeit zwischen Amina Muaddi und Wolford ist eine beispielhafte Partnerschaft. Beide teilen die gleiche DNA in Sachen Handwerkskunst und ihr Bekenntnis zu exzellenter Qualität. Beide teilen das gleiche Engagement für zeitlose Modernität und . . . mehr lesen

Snag Tights liefert Strumpfhosen „für alle“

Screenshot Yahoo Style

Das Onlineportal Yahoo Style hat vor Kurzem angeregt, in diesem Sommer wieder Strumpfhosen zu Jeansshort zu tragen – und sich damit dankbarerweise gegen die Meinung anderer Modemagazine gestellt. Jetzt hat Yahoo Style unter der Überschrift „Strumpfhosen für alle! Warum uns das Label Snag so begeistert“ einen weiteren lobenswerten Beitrag zum Thema Strumpfhosentragen veröffentlicht. Herauszustellen ist, dass das Portal einerseits nur empfiehlt, trotz der aktuell steigenden Temperaturen Strumpfhosen zu tragen. Andererseits weist man auf das hinter der 2018 . . . mehr lesen

Mitglied im Swedish Stockings Advisory Board

Mitglied im Swedish Stockings Advisory Board

Vor Kurzem habe ich über den Mailverteiler von Swedish Stockings eine Mail erhalten, mit der unter den Kunden Teilnehmer für einen Beirat gesucht wurden. Obwohl der dazu gehörige Fragebogen ausschließlich auf Frauen zugeschnitten war, habe ich mich beworben. Beim letzten Punkt, der Frage, inwieweit ich das Unternehmen als Beirat bei der Weiterentwicklung unterstützen kann, habe ich darauf hingewiesen, dass ich ein Mann bin, der eine männliche Sichtweise einbringen kann. Möglicherweise hat dieses Argument gefruchtet, denn jetzt bin . . . mehr lesen

„Elle“ will den Jeansshorts-Trend nicht

Elle und das Thema Jeansshorts

Gerade haben die einen Modeexperten vorhergesagt, dass im Sommer Strumpfhosen in Kombination mit Jeansshorts zum Trend werden, da kommen schon die anderen, die diesen Trend zum „No-Go“ erklären. In diesem Fall ist es das Modemagazin Elle. Der begleitende Text ist, ohne dass die Autorin Eva Harmeling es zu merken scheint, Realsatire. So fragt Harmeling beispielsweise: „Muss das, was vor etwa zehn Jahren schon einmal Modetrend war, jetzt wirklich zurückkommen?“ Dabei übersieht sie ganz offensichtlich, . . . mehr lesen

Ein Mann in High Heels, Röcken und Strumpfhosen

Mark Bryan bei RTL Online

RTL Online hat sich in einem Beitrag mit einem Mann beschäftigt, dem es gefällt, High Heels, Röcke und – gelegentlich auch – Strumpfhosen zu tragen. Der Mann wohnt n der Nähe von Stuttgart, heißt Mark Bryan, ist Football-Trainer und Roboter-Ingenieur. Er kombiniert diese Kleidungsstücke oben rum mit gewöhnlicher „Männerbekleidung“, oft auch im Businessoutfit. RTL Online bezeichnet diesen Mix als „genderneutral“. Ein interessantes Wort, über das alle nachdenken sollten, die sich für das unsägliche Sprachgendern* einsetzen und Strumpfhosen . . . mehr lesen

Man(n) trägt wieder Strumpfhosen und Jeansshorts

Jeansshorts und Strumpfhosen als neuer Trend

Das Team von Yahoo Style gibt regelmäßig Modetipps und weist die Leser des Onlineportas auf neue Trends hin – oder halt auf alte, die plötzlich neu entdeckt werden. So wie es in der Modebranche seit Jahrzehnten üblich ist. Das Neuentdecken alter Trends, meine ich, nicht das Modetippsgeben. Jetzt hat man dort erkannt, dass man(n) wieder Strumpfhosen unter Jeanshorts tragen kann. Dies habe lange als absolutes No-Go gegolten. „Doch die Zeiten und Mode-Regeln ändern sich“, heißt es bei . . . mehr lesen

National Nylon Stocking Day in den USA

Screenshot National Nylon Stocking Day

In den USA werden unzählige besondere „Feiertage“ zelebriert. Sinnvolle und weniger sinnvolle. Eine Übersicht findet sich hier. Heute ist unter anderem der National Nylon Stocking Day. Er erinnert an die Markteinführung der Nylonstrümpfe am 15. Mai 1940. An diersem sogenannten N-Day wurden erstmals Nylonstrümpfe in großem Umfang an Endkunden verkauft, und zwar sage und schreibe vier Millionen Stück an einem Tag. Der Siegeszug des zarten Kleidungsstücks hätte zweifellos angehalten, hätte der Hersteller DuPont nicht . . . mehr lesen

Perfektes Dinner: Strumpfhose wichtiger als kochen?

Screenshot Perfektes Dinner

Warum soll es einem inzwischen gähnend langweiligen Format wie „Das perfekte Dinner“ beim Privatfernsehsender Vox anders gehen als gähnend langweiligen Zeitungsbeiträgen? Hat man inhaltlich nichts Erwähnenswertes zu präsentieren, freut man sich über jede Gelegenheit, das Wort „Strumpfhose“ zum Hingucker zu machen. Vor allem dann, wenn es um einen Mann geht, der eine Strumpfhose trägt. Und das, obwohl die Leistung des Kandidaten mit 38 Punkten durchaus erwähnenswert gewesen wäre. Nicht aber für Vox Online. Das Internetportal des Senders . . . mehr lesen

Originelle Strumpfhosen von Lauren Perrin

Screenshot Onlineshop Lauren Perrin

Dem ein oder anderen Strumpfhosenfan mag die Marke Lauren Perrin bereits bekannt sein. Ich bin erst vor einigen Tagen durch einen Beitrag im Online-Modemagazin anothermag.com auf sie aufmerksam geworden. Perrin wurde in Biarritz im Südwesten Frankreichs geboren. Nach einem dreijährigen Aufenthalt in Paris, wo sie Herrenmode studierte, lebt sie jetzt in London. Anfang 2020 stellte sie ihre erste Kollektion von Nylon- und Stretch-Jersey-Strumpfhosen und Handschuhen vor, nachdem sie während ihrer Zeit als Assistentin von Stylisten eine Marktlücke . . . mehr lesen

8 DEN „Cotton Candy“-Strumpfhose in zwei Farben

Fiore Cotton Candy Screenshot

Der aktuelle Sonnenschein täuscht leicht über die leider doch noch eher niedrigen Außentemperaturen hinweg. Dennoch können wir zuversichtlich sein, dass es bald wärmer wird. Zeit also, sich um die perfekte Bekleidung für die Beine zu kümmern. Der polnische Hersteller Fiore hat aus diesem Grund soeben eine hauchdünne 8-DEN-Strumpfhose auf den Markt gebracht, die sich perfekt für Frühjahr und Sommer eignet. Fiore bescheibt das Cotton Candy (Zuckerwatte) so: „Dezent, fließend und so leicht wie eine Wolke oder Zuckerwatte! . . . mehr lesen

80-DEN-Strumpfhose für Männer in Schwarz

Strumpfhose für Männer

Der deutsche Hersteller Comfort4Men bietet seine im Januar eingeführten 80-DEN-Männerstrumpfhosen jetzt neben den bereits bekannten Farben Gelb, Rot und Blau auch in der Farbe Schwarz an. Die Neuheit steht in den Größen 5, 6 und 7 bereit. Sie hat einen niedrigen Bund und eine matte Oberfläche. Die Herrenstrumpfhose ist extrem weich, warm, blickdicht und atmungsaktiv. Dank 3D-Stricktechnik hat sie eine hohe Dehnfähigkeit und gute Gleiteigenschaften. Die Strumpfhose für Männer ist mit einem schwarzen Zwickel . . . mehr lesen

Hēdoïne Strumpfhosen erhalten Red Dot Award

Die Red Dot GmbH & Co. KG hat die nachhaltigen Strumpfhosen von Hēdoïne mit einem Red Dot Award ausgezeichnet. Der international anerkannte Wettbewerb ehrt herausragendes Design durch kompetente Expertenjurys in den Bereichen Produktdesign, Kommunikationsdesign und Designkonzepte. Der „Red Dot: Best of the Best“ wird für bahnbrechende Designs und Funktionalität verliehen. In dieser Kategorie zeichnete die Red Dot Organisation die Hēdoïne Kollektion der laufmaschenfreien Strumpfhosen mit der Goldmedaille aus. Das Unternehmen zeigte sich in einer . . . mehr lesen

Limitierte Esther Perbrandt Strumpfhose bei item m6

Screenshot Esther Tights item m6

item m6 hat gemeinsam mit Esther Perbrandt die Strumpfhose item m6 X Esther Perbrandt vorgestellt. Perbandt ist mit ihrer unverwechselbaren Ästhetik eine der aufregendsten und erfolgreichsten deutschen Modedesignerinnen. Die limitierte Esther Tights ist Teil der Ester Perbrandt SS 2021 Kollektion Berlin Beat. Sie zeichnet sich durch ein eingestricktes Allover Design mit dem unverwechselbaren Muster der Kollektion aus. Das Signature-Muster, kombiniert mit dem Kompressionseffekt, macht die Strumpfhose zu einem Statement für ein gestärktes Körpergefühl. Die . . . mehr lesen

„Es ist Zeit für Strumpfhosen in Pastellfarben“

Screenshot Welovecolors

Im Ruhrgebiet, wo diese Zeilen entstehen, fällt gerade Schnee. Das dürfte vorübergehend sein. Danach können wir dann endgültig den Frühling begrüßen. Zum Beispiel mit bunter Beinbekleidung. „Es ist Zeit für Strumpfhosen in Pastellfarben“, meint daher auch passend zur Jahreszeit der US-Hersteller Welovecolors. Er bietet durchgängig Strumpfhosen in über 50 Farbvarianten an, empfiehlt aber speziell zum Thema Pastell Farben wie Light Pink, Orchid Pink, Light Orange, Maize, Mint Green, Pastel Mint, Aqua, Baby Blue und Lilac. Neben der . . . mehr lesen

zentralplus.ch berichtet über Mann in Strumpfhose

Screenshot zentralplus.ch

zentralplus.ch, die News- und Community-Plattform für Luzern und Zug (Schweiz), berichtet in dem aktuellen Beitrag „Früher war es ein Privileg für Männer, Bein zu zeigen“ über einen 61-jährigen Mann, der seit einigen Jahren Strumpfhosen und Röcke in der Öffentlichkeit trägt. In ihrem ausführlichen Porträt schreibt Autorin Caroline Mohnke unter anderem, dass Johann in diesen ersten Frühlingstagen „verblüffte, verdutzte, entgeisterte, bewundernde, erstaunte“ Blicke auf sich zieht, wenn er in Rock und Strumpfhose duch Luzern spaziert. Weiter berichtet sie, . . . mehr lesen

Tights Contouring jetzt auch in Almost Black

Tights Contouring

ITEM m6 bietet die Tights Contouring jetzt auch in der neuen Farbe Almost Black an. Mit den Hauttönen Powder, Butterscotch, Toffee und Milk Chocolate stehen damit ab sofort insgesamt fünf Farbtölne bereit.

Der Hersteller schreibt zu diesem Modell: „Contouring lautet das Zauberwort für das Spiel mit Licht und Schatten, das Vorzüge hervorhebt und andere Bereiche in den Hintergrund rückt. Mit der innovativen Tights Contouring hält diese Technik auch bei der Strumpfmode Einzug. Das Ergebnis überzeugt . . . mehr lesen

Kunerts Velvet 40 für unter zehn Euro

Kunert Velvet 40 in drei Farben

Kunert bietet die Velvet 40 derzeit in verschiedenen Varianten im Onlineshop für 9,80 € (UVP = 14 €) an. Erwähnenswert ist diese Preissenkung vor allem deshalb, weil es zu diesem Preis auch Strumpfhosen in bunten Frühlingsfarben gibt – die möglicherweise nicht immer im Sortiment bleiben werden. Dazu gehören die Modelle in Napa, Taffy und Lagune. Insgesamt ist dieses Modell in zwölf Farben und sechs Größen von 36/38 bis 48/50 lieferbar. Die 40-DEN-Strumpfhose Velvet 40 überzeugt durch ihr . . . mehr lesen

Svea Premium Tights in vier Frühligsfarben

Svea Premium Tights von Swedish Stockings.

Die Svea Premium Tights von Swedish Stockings gibt es zum Start in den Frühling neben Schwarz auch in vier frischen Frühlingsfarben: Regal Yellow, Dusty Blue, Light Blue und Light Green. Je nach Farbe steht das 30-DEN-Modell in den Größen S, M, L und XL bereit. Die Svea Premium Tights kostet im Onlineshop des Unternehmens 20 €. Die Strumpfhose hat einen Komfortbund, Flachnähte, einen Baumwollzwickel und . . . mehr lesen

Bataillonbelettes BEL80 Strumpfhose ist wieder im Shop

Bataillonbelette 80 DEN Strumpfhose

Der deutsche Hersteller besonders haltbarer Strumpfhosen Bataillonbelette hat mitgeteilt, dass die BEL80 Black wieder im Sortiment ist. In einem Newsletter schreibt das Unternehmen: „Im letzten Jahr haben wir die Produktion unserer jungen ,Ikone‘ BEL80 in Bella Italia aufgebaut. Sier ist so robust wie nie zuvor, damit du se so selten wie nur möglich nachkaufen musst.“ Die Produktbeschreibung liest sich wie folgt: „Die super robuste BEL80 ist eine blickdichte 80 DEN Strumpfhose. Etwas hüftiger geschnitten, mit überbreitem Bund, verstärktem Höschenteil und . . . mehr lesen

Drei Heist Strumpfhosen zum Sonderpreis

Heist Nude Dreierset

Der britische Strumpfhosenhersteller Heist bietet aktuell seine 18 DEN Nude-Strumpfhosen im Dreierset zum Sonderpreis von 68 € an. Die Bezeichnung Nude steht bei Heist für sieben unterschiedliche Hauttöne von sehr hellem Beige bis zu dunklem Braun. Alle Strumpfhosen im Dreierset stehen in den Größen 36/38 bis 50/52 bereit. Das Dreierset ist nur mit hohem Bund erhältlich. Das Set ist nur mit hohem Bund erhältlich. Die Größen UK 16/US 14/ EU 46+ haben einen verstärkten Bereich unterhalb des Bundes, um . . . mehr lesen

Nude Barre definiert den Begriff „Hautfarbe“ neu

Nude Barre Farbauswahl

In den USA ist mit Nude Barre ein weiterer Anbieter von Strumpfhosen und Unterwäsche angetreten, der den Begriff „Hautfarbe“ neu definieren will. Erin Carpenter, Gründerin und CEO des Unternehmens, schreibt dazu: „Seit Jahren versuche ich, ein Nude zu finden, das zu meinem Hautton passt. Dieser Begriff wird seit Jahren von den Firmen herumgeschleudert, aber historisch gesehen hat er nur einen schmalen Bereich von Hauttönen berücksichtigt. Die standardisierten Formen von Nude, Sonnenbräune und Beige schlossen so viele Menschen . . . mehr lesen

Hudson nimmt Neuheiten ins Sortiment

Neuheiten von Hudson

Hudson wartet zur Frühlings- und Sommersaison mit verschiedenen Neuheiten auf. So findet sich jetzt beispielsweise mit Stunning endlich mal wieder eine (7/8 Länge) Feinstrumpf-Leggings im Sortiment. Sie hat eine Materialstärke von 18 Den und eine matte Oberfläche, bietet eine Wäscheflachnaht und einen Baumwollzwickel. Sie eignet sich ideal dazu, sie im Sommer auch an warmen Tagen zu tragen und beispielsweise mit einem Kleid zu kombinieren. Stunning ist in sechs Größen (von 36/38 bis 48/50) und in den Farben . . . mehr lesen

Kunerts Clouds Strumpfhose mit Wolken-Musterung

Kunert Clouds Strumpfhose

Kunert hat mit der Frühjahrs-Kolletion die Clouds Strumpfhose vorgestellt. Dabei handelt es sich um eine semi-blickdichte Strumpfhose mit modern umgesetzter Wolken-Musterung allover. Diese reicht bis ins Höschenteil und offenbart eine gleichmäßige Optik. Kunert schreibt zu der Neuheit: „Man könnte das Muster auch als innovative Umsetzung von unendlich vielen kleinen Wölkchen beschreiben, mit denen Sie durch den Tag schweben können. Besonders im Farbton Macchiato ist diese Strumpfhose der absolute Hingucker. Der leichte natürliche Braunton unterstützt den Teint Ihrer . . . mehr lesen

Zu Narzissen passen gelbe Strumpfhosen

Zwei gelbe Strumpfhosen

Narzissen gehören in unseren Breiten neben Krokussen und Schneeglöckchen stets zu den ersten Frühlingsboten in der Natur. Mit ihrem leuchtenden Gelb sind Narzissen weithin sichtbar. Dies ist die ideale Zeit, um mit gelben Strumpfhosen die Blicke auf sich zu ziehen – zumal die aktuellen Lockerungen der Corona-Schutzmaßnahmen erwarten lassen, dass man sich wieder öfter in der Öffentlichkeit zeigen darf. Geld ist eine ausgefallene Farbe für Strumpfhosen, deshalb haben nur wenige Hersteller entsprechende Modelle im Angebot. Fündig wird . . . mehr lesen

Shorts und Feinstrumpfhosen, die Zweite

Screenshot Vogue Shorts und Feinstrumpfhosen

Die Kombination von Shorts und Feinstrumpfhosen scheint in diesem Frühjahr zu einem Trendthema zu werden: So beschäftigte sich nicht nur die Schweizer Illustrierte (siehe Beitrag von gestern) mit dem Thema, sondern auch die deutsche Onlineausgabe der Vogue. Diese zeigt in einem längeren Artikel „Street-Styles, die beweisen, dass die Frühjahr/Sommer-Kollektionen 2021 den Strumpfhosen ihre Coolness zurückgeben: in Kombination mit Shorts“. Das Magazin beruft sich bei seinen Erkenntnissen auf Modemacher und – natürlich – die unvermeidlichen . . . mehr lesen

Eine gute Idee: Shorts und Feinstrumpfhosen

Screenshot Schweizer Illustrierte

„Feinstrumpfhose + Shorts = absolut vernünftig“ titelt die Schweizer Illustrierte in einem Onlinebeitrag. Diese Aussage spricht im Sinne dieser Homepage für sich und müsste nicht weiter erläutert werden. Die Illustrierte macht es dennoch. Sie führt aus, dass Hotpants (Shorts) als „heiße Höschen“ ihrem Namen zwar optisch gerecht werden, nicht aber meteorologisch. Deshalb empfiehlt das Blatt der Intention des Beitrags folgend, an kalten Tagen eine Strumpfhose, und zwar „die gute, alte Feinstrumpfhose“ zur Shorts zu . . . mehr lesen

Strumpfhosen als Hommage an Frida Kahlo

Drei Frida Kahlo Strumpfhosen von Calzedonia

Als Hommage an die mexikanische Künstlerin Frida Kahlo hat Calzedonia drei neue Strumpfhosen auf den Markt gebracht. Es handelt sich dabei um eine Netzstrumpfhose 40 Denier mit Frida Kahlo-Sätzen, eine Netzstrumpfhose 40 Denier mit Frida Kahlo Motiv und eine Netzstrumpfhose 40 Denier mit Frida Kahlo „Viva la Vida“-Schriftzug.Alle drei neuheiten sind in den Größen S/M und M/L zu haben. Die Grundfarbe ist jeweils Schwarz. Sie kosten 14,95 € pro Stück. Für . . . mehr lesen

Erneut Thema „Strumpfhosen“ als Leseanreiz

Screenshot Focus online

Wenn Nicht-Modemagazine das Thema „Strumpfhosen“ aufgreifen, kann man davon ausgehen, dass dies vor allem aus zwei Gründen geschieht: Entweder man braucht einen Leseanreiz, weil die „normalen“ Themen diesen offensichtlich nicht (mehr) in ausreichendem Maße bieten, oder man sieht eine Chance, durch Partnerschaften mit Herstellern Ertrag zu generieren. Normalerweise greifen Tageszeitungen auf das Thema „Strumpfhosen“ zurück, bevorzugt in der sogenannten „Saure-Gurken-Zeit“. Hier sind dazu schon mehrfach Beiträge erschienen. Skurill wird die Angelegenheit, wenn ein Magazin aus einem vollkommen . . . mehr lesen

Mit grünen Strumpfhosen in den Frühling

Ende 2019 hieß es in der Modebranche: „Grüne Strumpfhosen werden zum Muss!“. Leider hat sich dieses Muss nicht in der Realität durchgesetzt – ebenso wie sich bedauerlicherweise farbige Strumpfhosen ohnehin nicht allzu großer Beliebtheit zu erfreuen scheinen. Schaut man sich aber die aktuellen Kollektionen einiger Strumpfhosenhersteller an, so finden sich nach wie vor grüne Strumpfhosen. Einige Modelle sind dabei schon lange im Sortiment, einige sind gerade jetzt dazugekommen. So wie beispielsweise bei Falke. Dort gibt es in . . . mehr lesen

Viele neue Modelle und neue Farben bei Falke

Zwei neue Strumpfhosenfarben bei Falke

Mit einem im wahrsten Sinn des Wortes bunten Strauß an Neuheiten geht Falke in den Frühling. Im Mittelpunkt der neuen Kollektion stehen einerseits neue Farbvarianten bekannter Strumpfhosen, andererseits eine Sortimentserweiterung durch zahlreiche Modelle mit durchgehenden Mustern. So stehen etwa bei der Falke Matt Deluxe 30 DEN Damen Strumpfhose jetzt auch die Farben Sun Ray, Basalt, Sky Blue, Atlantic, Cactus, Emerald, Galaxy Purple, Plum Pie und Brick zum Kauf bereit. Auch bei der mehr lesen

Bunte Netzstrumpfhosen von Trasparenze

Netzstrumpfhosen von Trasparenze in fünf Farben

Der italienische Strumpfwarenhersteller Trasparenze wartet zum Start ins Frühjahr mit einem Sortiment bunter Netzstrumpfhosen auf. „Ambra Color“ gibt es in den fünf Farben Girl (Pink), Ocra (Ocker), Ribes (Johannisbeere), Mare (Blau) und Salvia (Salbei/hellgrün). Da die neue Strumpfhose sehr dehnbar ist, gibt es sie nur in den beiden Größen 1/2 und 3/4. Sie hat eine Materialstärke von 10 DEN und bietet einen Baumwollzwickel. Der Zehenteil ist unsichtbar. Die Netztsrumpfhose „Ambra Color“ kostet im Trasparenze Onlineshop 7,90 € . . . mehr lesen

Wolford und die Cradle to Cradle-Produktion

Wolford Satin Touch 20 in rot

In einem für Onlineverhältnisse nahezu epischen Beitrag beschäftigt sich Birgit Voigt auf bellevue.nzz.ch mit dem Unternehmen Wolford. Genauer gesagt mit dessen Bemühen um die Produktion nachhaltiger Kleidungsstücke. Einen besonderen Fokus legt die Autorin auf die zertifizierte C2C-Methode (C2C = Cradle to Cradle), die der Hersteller von Luxuswäsche für einen Teil seines Sortiments einsetzt. Voigt beschreibt das stetige Bemühen, eine umweltfreundliche Produktion mit umweltschonenden Materalien zu entwickeln, informiert über die bislang entwickelten . . . mehr lesen

Trasparenze stellt neue Kollektion vor

Screenshot Trasparenze

Der italienische Strumpfwarenproduzent Trasparenze hat seine neue Kollektion für das Frühjahr und den Sommer 2021 vorgestellt. Das Unternehmen schreibt dazu: „Das Jahr 2021 wird voller Emotionen sein und wir wurden nicht unvorbereitet erwischt. In der Tat haben wir in dieser Frühjahr-Sommer-Kollektion 2021 die Artikel mit den erfreulichsten Emotionen wie Amazement (Erstaunlichkeit), Happiness (Glück), Hope (Hoffung) und Loving (Liebe) benannt.“ Zur Kollektion gehören neben einer Atemschutzmaske, einer Legging und zwei Varianten an halterlosen Strümpfen auch vier Strumpfhosen: mehr lesen

Frühe Weihnachtsgrüße für Strumpfhosenkäufer

Screenshot instyle.de Shaping-Strumpfhose

Besonders früh ist in diesem Jahr die Redaktion des Online-Modemagazins instyle.de mit ihren Weihnachtsgrüßen dran. In dem Beitrag „Tolle Figur: Diese Shaping-Strumpfhose schummelt dich fünf Kilo leichter“ von Anja Schuberth liest man diesen Satz: „Jetzt steht allerdings Weihnachten vor der Tür und auch bis Silvester ist es nicht mehr lang.“ Dem aufmerksamen Leser wird dabei nicht entgehen, dass dieser Beitrag am 9. Februar erschienen ist. Also ganz nach dem Motto „Nach Weihnachten ist vor Weihnachten!“. Als Medienmensch . . . mehr lesen