item m6 Invisible Tights bekommen neue Farbrange

Screenshot item m6 Tights Invisible

Die Tights Invisible von item m6 gibt es jetzt in sieben neuen Farbvarianten.

Um es Kunden zu erleichtern, die zu ihrem Hautton passende Farbe zu finden, hat item m6 die Invisible Tights in einer neuen Farbrange aufgelegt. Die Namen der „zart verschmelzenden Nuancen“, so das Unternehmen zu den neuen Produkten, sind Ivory, Almond, Cacao, Powder, Toffee, Butterscotch und Milkchocolate (siehe Foto). Die neue Strumpfhosen-Generation bringt ansonsten die bekannten Eigenschaften mit: Die Tights Invisible vereint Shaping-Effekt mit Leichtigkeit und Kompression. Sie ist mit einer Materialstärke von 15 DEN die aktuell dünnste Kompressionsstrumpfhose auf dem Markt.

Die Tights Invisible stammt aus der innovativen Invisible-Kollektion von ITEM m6. Die Strumpfhose sorgt für einen Push-up-Effekt am Po, eine modellierende Wirkung an Bauch, Hüfte und Oberschenkeln sowie sichtlich schlankere und leichtere Beine. Sie schmiegt sich eng um die Beine, ohne zu verrutschen oder zu klemmen.

Die Kompressionsstrumpfhose hält bis zu 20 Mal länger als  vergleichbare Modelle. Damit sie wie maßgeschneidert sitzt, gibt es sie in jeder Konfektionsgröße in zwei unterschiedlichen Längen. Dank unsichtbarer Fersen passt die Strumpfhose auch gut zu offenen Schuhen.

Die Invisible Tights ist in den Größen XS, S, M und L zu bekommen. Sie kostet im Onlineshop von item m6 59,90 €.

 


 

Tagged , , , .Lesezeichen setzen permalink.

Kommentare sind geschlossen.