Empörung wegen Mann-trägt-Strumpfhose-Werbung

Werbekampagne Axamer Lizum

Die Axamer Lizum ist eines der bekanntesten Wintersportgebiete Österreichs, das 1964 und 1976 sogar zu Olympischen Ehren gekommen ist. Für die kommende Saison buhlt man dort mit einer drei unterschiedliche Motive umfassenden Werbekampagne um Gäste. Themen sind die Herrenabfahrt, die Damenabfahrt und die Birgitzköpfl Buckelpiste. Auf der Werbung für die Herrenabfahrt ist ein Mann zu sehen, der eine sehr eng anliegende Wollstrumpfhose trägt. Das Bildmotiv wird begleitet von dem Text: „Perfekt präpariert! Die olympische Herrenabfahrt . . . mehr lesen

feinstrumpfhosen.blog sucht schlanke Fotomodelle

Fotomodelle gesucht

Ich suche schlanke Fotomodelle für Fotos in Strumpfhosen. Ich möchte die Aufnahmen auf dieser Seite nutzen. Sie sollen aber auch in Form von Fine Art Prints, Postern, Fotobüchern, CDs etc. vermarktet werden. Darüber, an welche Art von Bildern ich denke, kann man sich hier informieren. Das Gesicht des Modells muss nicht zu sehen sein. Über das Tragen sonstiger Kleidung, den Anteil nackter Haut und darüber, ob die Strumpfhosen mit oder ohne Slip getragen werden, kann verhandelt . . . mehr lesen

Österreichischer Sportler trägt Damenstrumpfhosen

Screenshot Tiroler Tageszeitung

Die Nordischen Kombinierer Österreichs starten in die Saison. Das ist für die Tiroler Tageszeitung und ihre vermutlich Wintersport begeistete Leserschaft vollkommen zu Recht eine Meldung wert. Wichtigste Information darin ist die Tatsache, dass Sportler Lukas Greiderer während seiner Wettkämpfe „Damen-Strumpfhosen“ trägt. Wie anders ist sonst zu erklären, dass Autor Benjamin Kiechl ein entsprechendes Zitat als Überschrift nutzt? Oder geht es doch wieder nur darum, dass das Wort Strumpfhose in einer Überschrift Aufmerksamkeit zu versprechen scheint. . . . mehr lesen

„Männer in Strumpfhosen“ in der Überschrift

„Männer in Strumpfhosen“

Die Journaille kann es einfach nicht lassen, „Männer in Strumpfhosen“ als Leseanreiz in die Überschrift zu packen. Auch dann nicht, wenn der Inhalt des Beitrags anschließend nichts oder nur marginal mit dem angeteaserten Thema zu tun hat. Es geht darum: Die Bayerische Staatsbibliothek hat soeben ihr 2,5 millionstes Digitalisat online gestellt. Damit sind rund 70 Prozent ihres urheberrechtefreien Bestandes frei im Internet zugänglich. Eine gigantische Leistung von unschätzbarem Wert. Zu Recht wird sie in den Medien . . . mehr lesen

Wie frau im Herbst farbige Strumpfhosen trägt

Das britische Online-Modemagazin whowhatwear.co.uk hat unter der Überschrift „Here’s how fashion girls are wearing this season’s trickiest trend“ in Wort und Bild einige Beispiele dafür aufgelistet, wie Frauen in der kommenden Herbst-Winter-Sasion bunte Strumpfhosen tragen können. Das Magazin beruft sich, wie sollte es anders sein, auf Modeschauen der jüngsten Zeit und Beispiel aus den Social Media Auftrtitten von Modells und Influencerinnen. Dankenswerterweise zeigt whowhatwear auch Tragebeispiele für blickdichte, farbige Strumpfhosen in nicht alltäglichen Farben – . . . mehr lesen

Spießer schreibt Glosse „Männer in Strumpfhosen“

Die HAZ veröffentlicht eine Glosse zu Männern in Strumpfhosen

Eine Glosse als journalistische Darstellungsform sollte spöttisch, lustig, karikaturistisch oder überzeichnend sein. Oder, wie die Zeitung, um die es hier geht, schreibt: „Es geht um die skurrilen, absurden und lustigen Erlebnisse des Alltags.“ Aber nicht alles, was den Namen Glosse trägt, erfüllt die Kriterien. Manchmal zeigt der Inhalt nur, wie verkrustet und vorurteilsbeladen das Denken des Verfassers ist. So zum Beispiel die Glosse „Männer in Strumpfhosen“, die Bert Strebe jetzt für die HAZ geschrieben hat . . . mehr lesen

Wieder Diskussion um Balletttänzer in Strumpfhosen

Balletttänzer in Strumpfhosen

Wieder einmal ist eine Diskussion um Balletttänzer in Strumpfhosen entbrannt. Und wieder  sind es die bigotten USA, in denen diese Diskussion stattfindet. Das Internetportal globalcomment.com greift unter der Überschrift „Kontroversen und Missverständnisse über Männer im Ballett“ zwei Ereignisse aus jüngster Zeit auf. Dabei äußerten sich populäre US-Moderatoren abfällig über Männer im Ballett im Allgemeinen, und darüber, dass Balletttänzer Strumpfhosen tragen im Besonderen. globalcomment stellt klar, dass Balletttanz ein anspruchsvoller Leistungsport sei. Er erfordere mehr Kondition . . . mehr lesen

„Im Herbst mehr Bein wagen“

Mehr Bein wagen heißt es im Herbst

Tillmann Prüfer fordert auf zeit.de „Mehr Bein wagen!“. Er begründet dies mit der Beobachtung, dass „in diesem Herbst in den Kollektionen überall bunte Beine zu sehen sind“. Ich unterstreiche Prüfers Forderung ausdrücklich, auch wenn sie nicht so ganz neu ist. Allein in diesem Blog habe ich schon vielfach auf das Comeback der bunten Strumpfhosen hingewiesen und entsprechende Shoppingmöglichkeiten genannt. Genau genommen scheint das Thema mit jedem Kollektionswechsel . . . mehr lesen

Limitierte Heist Strumpfhosenedition in vier Farben

Die limitierte Heist Strumpfhosenedition

Derzeit können Kunden eine limitierte Heist Strumpfhosenedition in vier Farben kaufen. Die farbigen Produkte sind das Ergebnis einer Umfrage, die Heist Anfang Juni durchgeführt hatte. Seinerzeit standen sechs Farben zur Auswahl, von denen die Teilnehmer bis zu drei Favoriten auswählen konnten. Die vier am häufigsten Farben wurden nun in Produkten umgesetzt. Bei den Strumpfhosen handelt es sich um die Heist The Fifty, die bislang nur in Schwarz zu haben war. Jetzt gibt es dieses Modell auch . . . mehr lesen

Welovecolors präsentiert knallbunten Onlineauftritt

Welovecolors Screenshot

Das US-Unternehmen Welovecolors hat seine Homepage überarbeitet und das neue Design freigeschaltet. Das Unternehmen bietet die meisten seiner Strumpfhosen in mehr als 50 Farben an. Diese Besonderheit drückt sich jetzt auch im neuen Layout der Homepage aus. Die Website von Welovecolors zeigt beim Aufrufen ein knallbuntes Aufmacherfoto, und der neue Slider auf der Startseite zeigt alle angebotenen Farben. So können Interessenten sich entscheiden, ob sie die Produkte des 2002 gegründeten Unternehmens nach Kategorie oder nach . . . mehr lesen

Der Kolumnist und sein Strumpfhosentrauma

Screenshot Westdeutsche Zeitung

Als Kolumnist hat man es nicht leicht. Vor allem, wenn man in der Szene bekannt, möglicherweise berühmt, und sogar mit einem Eintrag bei Wikipedia geehrt ist. Man muss dann nämlich immer Erstklassiges liefern, im Falle des Berühmtseins am besten Pulitzerpreis würdige Texte. Einen solchen hat Hans Hoff vor einigen Tagen als Gastautor der Westdeutschen Zeitung verfasst; oder genauer gesagt zu verfassen versucht. Interessant für diesen Blog ist das Elaborat, weil es – unter anderem – . . . mehr lesen

Stützstrumpfhosen für Langstreckenreisende

Screenshot Comfort4Men Stützstrumpfhose

„Im Normalfall ist das Risiko, bei einer Flugreise eine Thrombose zu erleiden, extrem gering“, sagen Experten. Die Statistik ist allerdings für diejenigen, die es trifft, ein schwacher Trost. Insbesondere dann, wenn es zu einer Lungenembolie kommt, die zum Tod führt. Die Risikofaktoren für eine Thrombose sind vielfältig: Langes Sitzen mit gebeugten Knien, hoher Blutdruck, Sauerstoffmangel, das Alter etc. etc. Vor allem bei Flug-, Bus- und Bahnreisen über acht Stunden Dauer steigt das Thromboserisiko. Eine Vorbeugemaßnahme kann – unabhängig von individuellen . . . mehr lesen

Mann testet Strumpfhosen und schreibt darüber

Screenshot I love hosiery

Ebenso wie diese Seite befasst sich auch das englischsprachige Blog I love hosiery mit dem Thema Strumpfhosen (und anders als ich auch mit Kniestrümpfen und Socken) – und zwar ebenfalls aus der Perspektive eines Mannes. Während ich mich aber vor allem auf Nachrichten und Informationen konzentriere, stehen dort Dutzende von Produkttests im Mittelpunkt. Der Autor Allan Hsu hat eine Ausbildung in Tanz und Körperbewusstsein absolviert und trägt nach eigener Aussage . . . mehr lesen

Heist empfiehlt Strumpfhosen auch für Männer

Ein Mann in einer hautfarbenen Strumpfhose von Heist

Es springt dem Besucher der Homepage nicht direkt ins Auge. Wer sich aber bei Heist-Studios genauer umsieht, der wird unter dem Punkt „The Vault“ eine Notiz finden, in der das britische Unternehmen klarstellt, dass seine Strumpfhosen auch für Männer zu empfehlen sind. Das Unternehmen schreibt dazu: „Wir bei Heist sind davon überzeugt, dass jeder unsere Strumpfhosen tragen kann.“ Es folgen verschiedene Tipps zur Auswahl der . . . mehr lesen

Homophober US-Arzt beleidigt Balletttänzer

Titelseite des Flyers des Louiseville Ballet

Dass Männer, die Strumpfhosen tragen, schwul seien, ist ein Vorurteil, dass sich hartnäckig in der Gesellschaft hält. Das gleiche Vorurteil begegnet Männern, die Ballett tanzen. Es braucht nur ein paar Reizwörter, schon schlägt die Homophobie neue Wellen. Der US-amerikanische Arzt Dr. Roberto Bolli, Herz-Kreislauf-Spezialist an der Universität von Louisville, machte dieser ganz persönlichen Homophobie Luft – und wurde prompt als Chefredakteur der Verbandszeitschrift Circulation Research entlassen. Dies berichten unter anderem die Onlineportale Friendly Atheist und . . . mehr lesen

Dünne 17-DEN-Strumpfhose für Männer

17-DEN-Männerstrumpfhose von Comfort4Men

So ganz scheint das Wetter ja immer noch nicht zu wissen, was es will. Aber trotz der im Moment wieder, vor allem nachts, kühleren Tage wird der Sommer mit höheren Temperaturen kommen. Für Männer, die auch dann nicht auf das Tragen von Strumpfhosen verzichten wollen, bietet der deutsche Hersteller Comfort4Men, der sich auf Beinbekleidung und Unterwäsche für Herren spezialisiert hat, eine sehr dünne 17-DEN-Strumpfhose mit 40-DEN-Höschenteil an. Die 17-DEN-Strumpfhose steht in zwei Größen und den . . . mehr lesen

15-DEN-Strumpfhose mit geschlossener Penishülle

Verpackung Doyeah 15-DEN-Männerstrumpfhose mit geschlossener Penishülle

Speziell für Männer bietet der chinesische Hersteller Doyeah eine 15-DEN-Strumpfhose mit geschlossener Penishülle an (Produktbezeichnung 0128). Sie ist laut Hersteller in der Größe „Free Size“ zu haben. Das bedeutet, dass sie für Männer mit einer Größe zwischen 160 bis 185 cm und einem Hüftumfang zwischen 85 bis 120 cm konzipiert wurde. Meiner Erfahrung nach ist die Größe vergleichbar mit der deutschen Damen-Strumpfhosen-Größe M/L, also je nach Hersteller etwa 42/44 bzw. 44/46. Die Strumpfhose ist mit . . . mehr lesen

Transparente 20-DEN-Strumpfhose für Männer

20 DEN Strumpfhose für Männer

Nur noch wenige Tage, dann haben wir auch die Eisheiligen hinter uns und können uns wieder auf wärmere Tage freuen. Viele Menschen entscheiden sich dann für dünnere Strumpfhosen; auch Männer, die diese unter ihren Hosen tragen. Ein solches dünneres Modell ist die 20-DEN-Strumpfhose für Männer, die es bei Comfort4Men gibt. Das deutsche Unternehmen bietet sie als Variante mit niedrigem oder hohem Bund an. Beide Modelle werden durch ihre transparente Optik, . . . mehr lesen

Und wieder „Männer+Strumpfhosen“ als Leseanreiz

Screenshot tagesanzeiger.ch

Ist schon klar: Wenn es um Ballett geht, liegt die Assoziation zu Strumpfhosen tragenden Menschen nahe – obwohl heute auch Tänzer* mit nackten Beinen oder in Stoffhosen auf den Bühnen zu sehen sind. Wie die Worte „Männer“ und „Strumpfhose“ (oder eine ähnliche Assoziationen weckende Kombination) im Journalismus dazu dient, die Aufmerksamkeit auf Beiträge zu lenken, ist hier schon mehrfach thematisiert worden. Das funktioniert vor allem im Karneval/Fasching und bei der Berichterstattung über Straftaten ganz hervorragend, also bei Themen, die ansonsten . . . mehr lesen

Semitransparente 40-DEN-Männerstrumpfhose

Comfort4Men 40-DEN-Männerstrumpfhose

In der Übergangsphase zwischen tiefen Wintertemperatuen und warmem Frühlingswetter greifen auch Männer gern auf semitransparente Strumpfhosen im mittleren DEN-Bereich zurück. Ein solches Modell ist die halbblickdichte Comfort4Men Feinstrumpfhose 40 DEN. Das Modell gibt es nur in der Farbe Schwarz mit einem schwarzen Zwickel. Angeboten werden die drei Größen 4,5 und 6; eine Größentabelle steht zur Orientierung bereit. Die Verwendung von Aloe Vera sorgt für ein angenehm weiches Tragegefühl. Die Männerstrumpfhose ist durchgehend unverstärkt. Sie besteht . . . mehr lesen