Beine sollen 2019 zum Blickfänger werden

Screenshot Zalando Karostrumpfhose

Bedruckte Strumpfhosen mit Karomuster, hier ein Modell vom Versender Zalando, gehören zu den Trends für 2019.

Glaubt man dem Fachmagazin TextilWirtschaft, und warum sollte man das nicht machen, werden Beine im kommenden Jahr zum Blickfänger. Diese Vorhersage trifft Autorin Alexandra von Richthofen nach Auswertung der aktuellen Modeschauen. Dort habe sie „starke Impulse für die Strumpfmode“ entdeckt. Als Trends bei blickdichten Strumpfhosen und Feinstrumpfhosen nennt das Magazin zum einen gemusterte, also auf vielerlei Varianten bedruckte Beinbekleidung. Hier sollen zum Beispiel schottisches Karo, romantische Blumen, grafische Muster und Motive wie Köpfe oder Figuren in den Mittelpunkt rücken. Bei Feinstrumpfhosen sollen zum anderen dezent oder auch auffällig eingestrickte Details die Beine zum Eyecatcher machen. Hier gehe der Trend zu Logos, Monogrammen, aber auch zu plakativen kontrastfarbenen Stickereien, heißt es in der TextilWirtschaft. 

 

 

Tagged , , , .Lesezeichen setzen permalink.

Comments are closed.