Feinstrumpfhosen-Literatur

Neben der digitalen Welt des Internets existiert tatsächlich noch die analoge Welt der Printmedien. In der gibt es Bücher – wissen einige Menschen gar nicht mehr. Viele dieser Bücher beschäftigen sich mit dem Thema (Fein)Strumpfhosen. Die meisten sind Romane, manche von Autoren oder Autorinnen, die sich genau auf dieses Genre spezialisiert haben, und Fotobücher, in denen konzentriert oder eher zufällig auch Fotos von Frauen in Strumpfhosen zu sehen sind. Darüber hinaus gibt es Sachbücher. Aus dem Gesamtangebot habe ich einige besonders empfehlenswerte Klassiker ausgesucht.

Marten de Trieste: 40 DEN | Erlebnisse eines Strumpfhosenfans. 397 Seiten A5, Selbstverlag 2022, ISBN 978-3-00-071483-2. Hier kaufen: epub, pdf.

Dass Marten de Trieste Strumpfhosen nicht nur an Frauenbeinen mag, sondern als Mann selbst welche trägt, hat er bereits in seinem Roman „Voll neben dem Gleis“ angedeutet. In seinem erotischen Roman für Erwachsene „40 DEN | Erlebnisse eines Strumpfhosenfans“ berichtet er über einige seiner Erlebnisse in Sachen Erotik mit Strumpfhosen. Erste sexuelle Erfahrungen als Heranwachsender, Sex zu zweit und zu dritt, das Ausleben der Bedürfnisse in einer freien Ehe, Besuche in einem Swingerklub und der Einsatz von Spielzeugen sind nur einige Themen, um die es in diesem Werk geht.

Marten de Trieste: Voll neben dem Gleis | Borderline-Roman. 406 Seiten, Shaker-Media, Düren 2020, ISBN 978-3-95631-808-5. Hier kaufen: gedruckte Ausgabe, E-Book

Bei diesem Werk handelt es sich um einen größtenteils autobiografischen Roman, der von der tragischen Liebesbeziehung eines Mannes in den 40-ern mit einer viele jüngeren Frau erzählt, die an Borderline erkrankt ist. Strumpfhosen stehen nicht im Mittelpunkt der Geschichte, werden aber in mehreren Kapiteln erwähnt. Unter anderem deshalb zeigt das Buch auf dem Umschlag das Foto einer jungen Frau in einer roten Strumpfhose.

Buchtitel StrümpfeMeyer-Schneidewind,‎ Mechthild/Sauerbier, Ilona: Strümpfe – Mode, Markt und Marketing. 224 Seiten, 29,2 x 26,6 x 2 cm, Deutscher Fachverlag (1992), ISBN-10: 3871503827, ISBN-13: 978-3871503825.

Titelbild des Buches von Sophie HebanHeban, Sophie: Entwicklung einer Markteintrittsstrategie für den amerikanischen Strumpfmodenanbieter WeLoveColors.com am Beispiel des deutschen Marktes. Diplomarbeit, 122 Seiten, GRIN Verlag/Open Publishing GmbH (2009), ISBN (Buch), 9783640761630, ISBN (E-Book), 9783640761500.

Buchtitel Monika Schuch Feinste Beinarbeit

Monika Schuch: Feinste Beinarbeit. Die Faszination des Feinstrumpfs. 74 Seiten, 18 x 11 x 1 cm, verlag moderne industrie (1998), ISBN-10: 3478931738, ISBN-13: 978-3478931731.

Titelbild des Buches Künstliche Versuchung Nylon – Perlon – DederonGeschichte der BRD (Hrsg.): Künstliche Versuchung. Nylon – Perlon – Dederon. 191 Seiten, 26,6 x 22,6 x 2,2 cm, Wienand Verlag (1999), ISBN-10: 3879096406, ISBN-13: 978-3879096404.

Titelbild des Buches Dessous von Caroline CoxCox, Caroline: Dessous. 192 Seiten, 27,4 x 24 x 2,2 cm, DuMont (2000), ISBN-10: 3770185870, ISBN-13: 978-3770185870.

Titelbild des Buches Roy Stuart Volume IStuart, Roy: Volume I. 200 Seiten, 24,6 x 18 x 1,6 cm, Taschen (1998), ASIN: B003VHJ91K.

Titelbild des Buches Roy Stuart Volume IIStuart, Roy: Volume II. 200 Seiten, 23,2 x 16,7 x 2,8 cm, Taschen (2004), ASIN: B00FXLB2ZI.

Titelbild des Buches Roy Stuart Volume IIIStuart, Roy: Volume III. 31 x 23 x 3 cm, Taschen (2004), ASIN: B00I1WPU68.

Titelbild des Buches Roy Stuart Volume IVStuart, Roy: Volume IV. 280 Seiten, 24,5 x 3,3 x 31,5 cm, Taschen (2004), ISBN-10: 3822825573, ISBN-13: 978-3822825570.

Titelbild des Buches Roy Stuart Volume VStuart, Roy: Volume IV. Taschen (2008), B007NBIYRK.

Feines für Männerbeine
We work closely with you and carry out research to understand your needs and wishes.