(Männer-)Strumpfhosen aus dem Concept Store

Screenshot Tattootights.de

Bei tattootights.de gibt es Strumpfhosen mit Tattoo-Motiven für Männer. | © Tattoo Tights

Zuerst war es „nur“ ein Computerfachgeschäft, dann wurde ein US-amerikanischer Supermarkt in das Ladengeschäft integriert, und seit neuestem findet man im Concept Store PC-IceBOX in Oberasbach, westlich von Nürnberg, (oder im Onlineshop tattootights.de) auch Strumpfhosen mit Tattoomotiven. Die Produkte wenden sich nicht nur an Frauen, sondern mit einer eigenen Angebotsseite auch ausdrücklich an Männer. Grundlage für alle Tattoostrumpfhosen ist die Originale Tattoo-Tights-Strumpfhose pur. Dabei handelt es sich um eine hautfarbene 20-DEN-Feinstrumpfhose, die dank der Verwendung von hochwertigen Garnen Premiumqualität und eine enorme Haltbarkeit bieten soll. Kennzeichen dieser Strumpfhose sind der 5,5 cm breite Wohlfühlbund, das Sheer-to-waist-Design mit einem transparenten HöschenteilFlachnähte, die nicht auftragen, ein hygienischer Baumwollzwickel sowie die dezent verstärkten Fußspitzen. Als Materialien werden 78 % Polyamid/Nylon, 20% Elastan/Lycra und zwei Prozent Baumwolle genannt. Auf diese Pur-Variante werden die Tattoos in Handarbeit gedruckt. Es gibt einfarbige und bunte Motive, die keltische oder japanische Elemente aufweisen, sich Kunsttrends widmen oder klassische Tattooinhalte (Totenkopf, Schlangen, Blumen, Tiere etc.) aufgreifen. Die Pur-Strumpfhose kostet im Onlineshop 9,95 €, die Strumpfhosen mit Tattoo 18,95 €. Alle Strumpfhosen sind in den Größen M und L zu haben.

Lesezeichen setzen permalink.

Comments are closed.