Wie frau im Herbst farbige Strumpfhosen trägt

Das britische Online-Modemagazin whowhatwear.co.uk hat unter der Überschrift „Here’s how fashion girls are wearing this season’s trickiest trend“ in Wort und Bild einige Beispiele dafür aufgelistet, wie Frauen in der kommenden Herbst-Winter-Sasion bunte Strumpfhosen tragen können. Das Magazin beruft sich, wie sollte es anders sein, auf Modeschauen der jüngsten Zeit und Beispiel aus den Social Media Auftrtitten von Modells und Influencerinnen. Dankenswerterweise zeigt whowhatwear auch Tragebeispiele für blickdichte, farbige Strumpfhosen in nicht alltäglichen Farben – . . . mehr lesen

instyle.de entdeckt bunte Strumpfhosen als Trend

Screenshot instyle.de

instyle.de Autorin Stephanie Morcinek hat sich in Vorbereitung auf die Herbst-/Winter-Saison nach eigenen Angaben „durch alle Runway-Bilder … geklickt und dabei einen großen Trend entdeckt, der vor allem Fans von Tights richtig freuen wird.“ Der Trend, den sie gesichtet zu haben glaubt, „bezieht sich vielmehr auf bunte Strumpfhosen“. Das freut mich als Strumpfhosenfan, obwohl der Trend nicht ganz so neu ist. Allein auf dieser Webseite ist in der Vergangenheit schon etliche Male darauf hingewiesen worden. . . . mehr lesen

Polka-Dot-Strumpfhosen „sind absolut im Trend“

Polka-Dot-Strumpfhosen bei BellaSeven

Blickdichte Polka-Dot-Strumpfhosen sind in diesem Jahr wieder absolut im Trend. Das meint jedenfalls bunte.de. Glücklicherweise mit dem Zusatz „Trend-Comeback“.  Tatsächlich gibt es diesen Trend schon seit Monaten. Dies war bereits im November 2018 auf meiner Seite zu lesen. Auch die Tatsache, dass beispielswiese ein Hersteller wie Calzedonia seit einigen Wochen neue Polka-Dot-Strumpfhosen anbietet, ist ein sicheres Indiz für diesen Trend. Darüber hinaus wiesen im April auch das New Yorker Onlineportal . . . mehr lesen

woman.at sieht neuen Trend zu Leggings

Screenshot hessnatur Leggings

Das österreichische Onlineportal woman.at   hat sich vor geraumer Zeit schon einmal für das Tragen von Strumpfhosen ausgesprochen. Jetzt hat man dort einen neuen Trend zu Leggings beobachtet. Unter der Überschrift „Wir wussten es! Leggings kommen irgendwann wieder. Und zwar genau JETZT!“ schreibt Autorin Magdalena Jahn: „Sie [gemeint sind Leggings, der Verf. ] sind mit High-Speed auf dem Weg zurück in unsere Kleiderschränke!“ und „Richtig kombiniert sind . . . mehr lesen

Auch Tattoo-Strumpfhosen werden zum Trend

Screenshot Trasparenze Strumpfhose

Geht es um Trends bei Strumpfhosen für den Frühling und Sommer 2019, werden seit einiger Zeit vor allem weiße Strumpfhosen genannt. Sie ergänzen den Trend zu knallbunten Strumpfhosen, der beispielsweise hier bereits in einer Meldung aus dem Dezember erwähnt und heute auch in einer Meldung des Schweizer Onlinemagazins blick.ch aufgegriffen wurde. Dort erklärt Autorin Lara Zehnder neben kunterbunten Strumpfhosen auch gepunktete Modelle, Strumpfhosen in Overknee-Optik, Strumpfhosen aus glänzendem schwarzen oder grauen . . . mehr lesen

Modebloggerin zeigt sich in weißer Strumpfhose

Instagramfoto von Emili Sindlev

Mit 254.000 Abonnenten auf Instagram hat sich die skandinavische Modebloggerin Emili Sindlev einen wichtigen Platz in der freien Meinungsabteilung der Modebranche gesichert. Da ist es erfreulich festzustellen, dass die junge Frau sich in ihren bis heute 1.638 Instagram-Posts nicht nur immer wieder in bunten und gemusterten Strumpfhosen präsentiert, sondern auch den aktuellen Trend zu weißen Strumpfhosen aufgreift. Dies ist um so bemerkenswerter, als Sindlev sich damit klar gegen eine Reihe . . . mehr lesen

Weiße Strumpfhosen als Accessoire mit Kultstatus

Screenshot Harpersbazaar.de

Nachdem The MiceTimes of Asia bereits vor einigen Wochen (siehe hier) vermutet hatte, dass weiße Strumpfhosen im Jahr 2019 eine Renaissance erleben, hat nun auch harpersbazaar.de dieses Kleidungsstück zu einem der fünf Accessoires ernannt, die 2019 Kultstatus haben werden. Immerhin auf Platz zwei der Liste. Das Onlinemagazin betont, dass weiße Strumpfhosen erneut ein hervorragendes Beispiel dafür seien, wie aus einem No-Go ein Trend werden könne – dank der Tatsache, dass . . . mehr lesen