The Legwear Co startet Kickstarter-Kampagne

The Legwear Co bei Kickstarter

Der britische Strumpfhosenproduzent The Legwear Co (TLC) will besondere Öko-Strumpfhosen ins Sortiment aufnehmen. Zur Umsetzung des Vorhabens hat das Unternehmen am 22. März eine Kickstarter-Kampagne gestartet. Heute, eine Woche vor Ablauf der Aktion haben sich aber lediglich acht Unterstützer gefunden, darunter auch der Autor dieser Zeilen, die gerade einmal (umgerechnet) 356 € zugesagt haben. Um die Kampagne nicht scheitern zu lassen, sind 11.269 € erforderlich. Deshalb an dieser Stelle die . . . mehr lesen

Boots UK kündigt nylonfreie Strumpfhosen an

Boots UK Ökostrumpfhosen

Boots UK setzt seine Bemühungen fort, umweltfreundlicher zu werden, und hat eine neue Linie von Ökostrumpfhosen angekündigt. Die Eigenmarken-Strumpfhosen sind ein weiteres Beispiel für innovative grüne Technologie. Sie bestehen aus recycelten Plastikflaschen. Laut Boots sind sie genauso bequem und langlebig wie normale Nylonstrumpfhosen. Die neue schwarze blickdichte Strumpfhose ist ab dem 16. März online bei boots.com zu haben. Die umweltfreundlichen Strumpfhosen sind in vier verschiedenen Größen (S, M, L, XL) . . . mehr lesen

Rachel Ökostrumpfhosen gegen den Klimawandel

Startseite Rachel Strumpfhosen

Auch der kanadische Strumpfhosenproduzent Rachel zeigt in Sachen Klimawandel Verantwortungsbewusstsein: In der aktuellen Kollektion bietet das Unternehmen verschiedene Modelle von Rachel Ökostrumpfhosen an. Es handelt sich dabei unter anderem um eine Polka-Dot-Variante mit 20 DEN in der Farbe Schwarz und um eine dickere Variante in Overknee-Optik (30/60 DEN, ebenfalls in Schwarz). Die beiden Strumpfhosenmodelle kosten jewiels 21 CAD im Onlineshop des Unternehmens. Beim Versand nach . . . mehr lesen

H&M integriert Swedish Stockings Produkte

Foto H&M Stockholm

Das schwedische Bekleidungshaus H&M hat die ökologischen Strumpfhosen von Swedish Stockings erstmals in eine seiner Filialen integriert: Im neuen Conceptstore im Einkaufszentrum Fältöversten im Stockholmer Stadteil Östermalm können Kunden und Kundinnen ab sofort in einer eigens geschaffenen Abteilung die nachhaltig hergestellten Produkte kaufen. Swedish Stockings ist 2013 in den Markt eingetreten und geht seitdem einen konsequent ökologischen Weg in der Strumpfwarenindustrie. So produziert das Unternehmen seine Strumpfwaren ausschließlich aus recycelten Materialien. Zusätzlich wurde ein moderner . . . mehr lesen