Huda Kattan stellt „flüssige Strumpfhose“ vor

Screenshot Liquidpantyhose auf Instagram

Man könnte meinen, es sei eine einfache Bräunungscreme oder schlicht Makeup. Weit gefehlt. Das, was Huda Kattan, US-amerikanische Maskenbildnerin, Schönheitsbloggerin und Gründerin der Kosmetiklinie Huda Beauty, jetzt vorgestellt hat, ist eine flüssige Strumpfhose“. Abgesehen davon, dass eine Strumpfhose ein Kleidungsstück und keine wie auch immer geartete Substanz zum Auftragen auf die Haut ist, mag man sich zu Recht fragen: Wer braucht so etwas? Und als Antwort geben: Niemand. Kattan sieht das naturgemäß anders und erläutert, dass ihr neues Produkt N.Y.M.P.H. . . . mehr lesen