Yumo plant ein neues Strumpfhosen-Anime

Neuer Anime von Yomu

Im neuen Anime von Yomu wird es wieder um Frauen in Strumpfhosen gehen.

Wie animenachrichten.de berichtet, soll das „Ganbare Dōki-chan“-Dōjinshi-Manga (engl.: „You Can Do It Colleague“) des japanischen Illustrators Yomu eine Web-Anime-Adaption erhalten. Weitere Details zu diesem Projekt seien aber bislang nicht bekannt. In Yomus Arbeiten stehen Frauen und Mädchen im Mittelpunkt, die Strumpfhosen tragen. Yumo wirkte unter anderem am Anime „Miru Tights“ mit, der unter der Regie von Yuki Ogawa („Ōya-san wa Shishunki!“) im Studio Yokohama Animation Lab realisiert wurde. Zur Handlung des Manga, der als Vorlage für den geplanten Anime dient, schreibt das Onlineportal: „In einem gemeinsamen Zimmer mit meiner Kollegin im Hotel?! Obwohl ich gewarnt wurde, nichts Dummes zu tun, fiel mein Blick unwillkürlich auf ihre in Strumpfhosen gehüllten Beine…“ Was er jedoch nicht weiß, ist, dass Douki-chan insgeheim Gefühle für ihn hegt. Während Douki-chan damit kämpft, sich ihre Gefühle einzugestehen, wetteifern ihre Konkurrentinnen weiterhin um seine Zuneigung.

 


 

 

Tagged , , , .Lesezeichen setzen permalink.

Kommentare sind geschlossen.