Der ewige Kampf mit der Kolumne

Drei Strumpfhosen von Heist Studios

Wenn Kolumnisten kein wirklich spannendes Thema einfällt, greifen sie gern auf Strumpfhosen zurück. In der Regel mit einem Beitrag, der gegen das Tragen derselben argumentiert. Dass bei einigen Schreibern der Schuss dabei gewaltig nach hinten losgehen kann, hat vor einigen Tagen Katharina Reméndyi mit „Der ewige Kampf mit der Strumpfhose“ in wienerin.at bewiesen. Ihr Text liest sich nach dem Motto „Wenn ich gegen eine Wand laufe, habe ich immer Schmerzen. Aber ich mache es trotzdem.“

. . . mehr lesen