Strumpfhosen für übergewichtige Menschen

Lida bietet Strumpfhosen für Menschen mit üppigen Hüften.

Das polnische Unternehmen Lida bietet Strumpfhosen für Menschen, „die“, so schreibt Lida auf seiner (englisch- und polnischsprachigen) Homepage, „aufgrund ihrer ungewöhnlichen Figur sehr schwer bequeme und modische Strumpfhosen kaufen können“. Um diesen Anspruch zu erfüllen, führt Lida ein Sortiment, das zunächst einmal in die drei Kategorien Hüftumfang 110–140 cm cm, Hüftumfang 140–170 cm und Hüftumfang 170–200 cm unterteilt ist. In jeder dieser Kategorien gibt es verschiedene Strumpfhosenmodelle, und diese wiederum in verschiedenen Farben und Körpergrößen. Darüber hinaus bietet das Unternehmen auch Strumpfhosen für Schwangere an. Eine Besonderheit ist dabei ein 15-DEN-Modell aus Lycra, das nur mit einem sehr knapp bemessenen Höschenteil ausgestattet ist und so schon unterhalb des Bauchnabels (bzw. des Babybauchs) endet. Durch die üppigen Maße der Produkte, die vor allem an fülligere Oberschenkeln angepasst werden, richten sich die Strumpfhosen natürlich auch an Männer mit Figurproblemen und Übergewicht – wobei Übergewicht hier keine persönliche Wertung ist, sondern sich an dem orientiert, was BMI-Rechner sagen.

 

 

Tagged , , , , .Lesezeichen setzen permalink.

Comments are closed.