Neue Statements auf Saint Sass Strumpfhosen

Saint Sass Shop mit Excuse me wir haben 2022

„Excuse me wir haben 2022“ ist einer der neuen Sprüche auf den Statement Strumpfhosen von Saint Sass.

Das Berliner Modelabel Saint Sass von Vivien Wysocki und Larissa Schmid hat sich durch seine frechen Statement-Strumpfhosen einen Namen gemacht. Jetzt hat das Unternehmen vier neue Statement-Strumpfhosen vorgestellt (schwarz, jeweils 29,90). Auf denen sind die Sprüche GOD IS A WOMAN (am Oberschenkel vorne), 
ALLERGIC TO IDIOTS (am Oberschenkel hinten), WHY NOT (seitlich oberhalb des Knöchels) und EXCUSE ME? WIR HABEN 2022! (am Oberschenkel vorne) zu lesen. Besonders interessant finde ich das letztgenannte Statement. Nicht, weil es offenbar ein TikTok Trend zu sein scheint. TikTok interessiert mich ebenso wie andere unsoziale Netzwerke einen Scheiß, sondern weil die Begründung für die Produktion dieser Strumpfhose lautet: Sie sind „für alle, die zeigen wollen, dass sich die Welt weiterentwickelt und wir nicht zwischen alten Stigmen und Vorurteilen festhängen“. Bravo. Danke dafür, Saint Sass. Genau dieses Argument verwende ich schon lange, ebenso wie den Hinweis auf das Jahr, in dem wir leben, wenn ich mich dafür einsetze, dass auch Männer Strumpfhosen tragen dürfen. Um so irritierender finde ich dann allerdings, dass unter der Rubrik „Über uns“ auf der Saint Sass-Homepage dieses Statement zu lesen ist: „Jede Frau hat es verdient, selbstbestimmt durchs Leben zu gehen! Mut, Unabhängigkeit und Freiheit sind essentielle Werte für saint sass und alles was wir tun. Wir finden: Jede Frau soll das Leben führen, das sie führen will!“ Dem ist einerseits vorbehaltlos zuzustimmen. Andererseits haben wir das jahr 2022. Warum sollen nur Frauen ihr Leben führen könnn, wie sie wollen? Müsste dort nicht „jeder Mensch“ stehen? Bleibt abschließend zu bemerken, dass es schade ist, dass eine Strumpfhose mit dem Hnweis auf das Jahr 2022 erst Mitte Oktober erschienen ist. Aber vielleicht gibt es ja 2023 eine Neuauflage. Die dann hoffentlich auch unter Männern viele Käufer findet.

 


Hier gibt es den autobiografischen Roman „40 DEN | Erinnerungen eines Strumpfhosenfans“ (ca. 400 Seiten A5, 14,90 €) von Marten de Trieste zu kaufen.

Bannerwerbung Onlineshop Männerstrumpfhosen

We work closely with you and carry out research to understand your needs and wishes.