Mit grünen Strumpfhosen in den Frühling

verschiedene grüne Strumpfhosen

Grüne Strupfhosen gibt es in zahlreichen Farbnuancen. Einige Beispiele: (oben. v. l.) Olive von Giulia, Emerald und Forest von Falke, (unten., v. l.) Mint und Gedecktes Grün von BellaSeven und die Männerstrumpfhose in Emerald von We Love Colors.

Ende 2019 hieß es in der Modebranche: „Grüne Strumpfhosen werden zum Muss!“. Leider hat sich dieses Muss nicht in der Realität durchgesetzt – ebenso wie sich bedauerlicherweise farbige Strumpfhosen ohnehin nicht allzu großer Beliebtheit zu erfreuen scheinen. Schaut man sich aber die aktuellen Kollektionen einiger Strumpfhosenhersteller an, so finden sich nach wie vor grüne Strumpfhosen. Einige Modelle sind dabei schon lange im Sortiment, einige sind gerade jetzt dazugekommen. So wie beispielsweise bei Falke. Dort gibt es in diesem Frühjahr die Matt Deluxe 30 DEN Damen Strumpfhose neu in den Farben Emerald und Cactus. Blickdichte Strumpfhosen in der Farbe Grün, das scheint in meinen Augen eine ideale Kombination, um in den Frühling zu starten. Dann, wenn auch in der Natur wieder alles grün und bunt wird. Damit man sich nicht auf einen Farbton festlegen muss, finden sich Strumpfhosen in vielerlei Nuancen, von einem zarten Mint bis zu einem starken Dunkelgrün ist nahezu alles vertreten. Dabei sind die Hersteller sehr einfallsreich bei der Namensgebung: Die bereits genannten Falke Modelle heißen auf Deutsch Smaragd und Kaktus. Bei Giulia gibt es Olive, beim Berliner Label BellaSeven heißen die Modelle zum Beispiel Mint und Gedecktes Grün, bei Kunert finden sich nachhaltige Modelle in Klee und Dunkler Limette beim US-Anbieter We Love Colors stehen sogar Männerstrumpfhosen in den Farbe Smaragd, Fichte, Olive und Kelly bereit.


 

We work closely with you and carry out research to understand your needs and wishes.