Kunerts Fresh up-Strumpfhosen mit Frische-Kick

Kunert Fresh up 10 zehenlose Strumpfhose

Strumpfhosen aus Kunerts Fresh up-Serie kühlen bei Hitze die Beine.

Wer auch an heißen Tagen nicht auf das Tragen von Feinstrumpfhosen verzichten will, sollte einen Blick auf Kunerts Fresh up-Serie werfen. Fresh up-Strumpfhosen kühlen bei jeder Bewegung die Beine. Die durch Hitze entstehende Feuchtigkeit wird dabei vom Körper weg transportiert. So fühlt man die erfrischende Wirkung bei jedem Schritt. Um diesen Effekt zu erzielen, setzt Kunert die speziell entwickelte Faser Fresh-Fiber ein. Sie unterstützt aktiv die natürliche Klimaregulierung und wirkt bakterienhemmend. Patentierte Belüftungskanäle in der Sohle sorgen zusätzlich für ein angenehm luftiges Gefühl am Fuß. Wer außerdem glaubt, eine Strumpfhose lasse sich nicht mit offenen Schuhe oder lackirten Fußnägeln kombinieren, eine Ansicht, die inzwischen in der Modewelt umstritten ist, der kann auf ein zehenloses Modell zurückgreifen. Die Fresh up Strumpfhose mit offenen Zehenteil hat eine Stärke von 10 DEN. Sie steht in den drei Hauttönen, Candy, Cashmere und Teint bereit und kostet im Onlineshop derzeit zehn Euro. Als Größen bietet Kunert 38/49, 40/42, 42/44, 44/46 und 48/50 an. Die Variante mit Zehenteil gibt es darüber hinaus auch noch in den Farben Schwarz und Acapulco. Sie kann, abhängig von Farbe und Grö0e, derzeit bereits zu einem Preis von fünf Euro bestellt werden.

 


 

Tagged , , , .Lesezeichen setzen permalink.

Kommentare sind geschlossen.