Als Strumpfhosen-Influencerin reich werden

Hintern und Füße einer knienden Frau in Feinstrumpfhose

Diese Aufnahme dient nur als Blickfang: Solche Fotos sollen nicht auf dem neuen Instagram Account erscheinen.

In den vergangenen Jahren ist die Bedeutung sogenannter Influencer im World Wide Web immer größer geworden. Ist die Zahl der Follower bei Instagram & Co. erst einmal sechs- oder gar siebenstellig, zahlen Unternehmen viel viel Geld, um ihre Produkte dort zu platzieren. Ich frage mich: Warum sollen nur andere von diesem Boom profitieren? Ich würde gern Accounts bei Instagram und in anderen Social Media Portale etablieren, bei denen es um Strumpfhosen geht. Dazu suche ich eine junge Frau, die Interesse hat, das Projekt Strumpfhosen-Influencerin als Modell gemeinsam mit mir anzugehen. Gefragt ist eine langfristige Zusammenarbeit. Diese funktioniert anfangs aus Spaß an der Sache. Später soll sie aber auch Geld einbringen. Wir produzieren Fotos in Alltagssituationen, in denen das Modell Strumpfhosen trägt. Mal mit eigenen Ideen und nach eigenem Geschmack, mal gezielt ausgewählt nach aktuellen Trends, die Herstellern bekannt geben oder auf internationalen Modeschauen präsentieren. Ich plane nicht, zu viel nackte Haut zu zeigen oder gar pornografische Fotos zu machen.

Meine Aufgabe ist das Fotografieren und die Pflege der zu gründenden Account für die Strumpfhosen-Influencerin, langfristig auch die Akquise von Sponsoren und zahlenden Kunden. Die Aufgabe des Modells beschränkt sich darauf, gelegentlich als Modell zur Verfügung zu stehen. Honorar gibt es am Anfang erst einmal nur in bescheidenem Umfang. Dafür bleiben alle Veröffentlichungsrechte, ausgenommen bei Instagram und anderen Social Media Accounts und sofern nichts anderes vereinbart wird, beim Modell. Außerdem bekommt das Modell auf Wunsch großformatige Abzüge der besten Aufnahmen. Gesucht wird eine junge, schlanke Frau ohne sichtbare Piercings oder Tattoos. Sie sollte einen gut gefüllten, vorzeigbaren Kleiderschrank besitzen. Die Strumpfhosen besorge ich. Der Wohnort sollte möglichst in den Postleitzahlengebieten 44xxx, 45xxx, 46xxx, 48xxx oder 58xxx liegen. Kontaktaufnahme per Mail.

 


 

 

Tagged , , , , .Lesezeichen setzen permalink.

Comments are closed.