„Immer noch etwas unaufgeklärt“

Mann in grauer Srumpfhose sitzt im Garten

Auch Männer dürfen Strumpfhosen tragen.

„Durchaus einen Blick wert“ findet Katharina Kühn Männerbeine in ihrem bei Deutschlandfunk Kultur veröffentlichten gleichnamigen Podcast. Darin diskutiert sie das Für und Wider nackter Männerbeine und die Ansichten zu diesem Thema in der Öffentlichkeit. Besonders hervorzuheben sind in diesem Beitrag zwei Positionen: Erstens empfindet Kühn die Debatte, ob Männer ihre nackten Beine zeigen dürfen, und wenn, ob rasiert oder unrasiert, als „etwas unaufgeklärt in Zeiten, in denen modisch und gendermäßig alles möglich ist“. Zweitens weist sie darauf hin, dass Männer als Alternative zum nackten Bein auch Strumpfhosen tragen dürfen – zum Beispiel in Kombination mit Shorts.

Sie bezieht sich dabei ausdrücklich auf den in Süddeutschland lebenden Werner D. Er geht mit diesem Thema so offen um, dass er unter tightsandbread sogar einen Instagram Account betreibt. Dort postet er fleißig Fotos, die ihn in blickdichten oder transparenten Feinstrumpfhosen und Shorts zeigen. In meinem Blog „Strumpfhosen für Männer“ habe ich Werner D. ebenfalls als positives Beispiel für jemanden hervorgehoben, der bewusst tradiertes Rollendenken durchbricht. D. sagt dazu selbst, er wolle über Instagram anderen Männern Mut machen, „dass Mann Strumpfhose tragen kann, dass das jetzt nicht unbedingt blöd aussieht, dass das kein Fetisch sein muss, sondern ein ganz normales Kleidungsstück wie jedes andere auch“. Katharina Kühn sieht die von D. beschriebenen Reaktionen auf sein Verhalten als Zeichen dafür, „dass wir geschlechtergetrennte Mode-Sehgewohnheiten … noch nicht überwunden haben“.

Sie selbst scheint toleranter zu sein, wenn sie resümiert: „Die Strumpfhose ist eben für die eine Hälfte der Bevölkerung völlig normal, für die andere ein Tabu. Aber da ja bekanntlich in der Mode alles irgendwann wiederkommt, stehen auch die Chancen für feingewebte Herrenstrümpfe – und somit auch für die Strumpfhose – vielleicht gar nicht so schlecht.“

 


 

Tagged , , , .Lesezeichen setzen permalink.

Kommentare sind geschlossen.