Chanel präsentiert Looks mit weißen Strumpfhosen

Screenshot Claudia Schiffer Legs No. 2

Bei Kunert gibt es die Claudia Schiffer Legs No. 2 auch in weiß | © Kunert

Da sollte der Strumpfhosenfan Chanels Chefdesigner Karl Lagerfeld dankbar sein: Bei der aktuellen Cruise-Show im Pariser Grand Palais präsentierten die Modelle die neuen Looks auf einem riesigen, nachgebauten Kreuzfahrtschiff in großer Zahl mit weißen Strumpfhosen. Inspiriert wurde Lagerfeld bei der neuen Kollektion durch die maritime Kleidung von Kreuzfahrtpassagieren. Zu sehen waren luxuriöse Looks in Weiß, Blau, zartem Rosa und verschiedenen Pastelltönen, mit Rüschen, Puffärmeln, Baskenmütze und natürlich dem traditionellen Chanel-Tweed.

An dieser Stelle sei der Wunsch geäußert, dass sich aus der Show ein weiterer Trend für die kommenden Monate ergibt, denn weiße Strumpfhosen lassen sich hervorragend zu bunten Sommerfarben kombinieren und gehören nicht nur zu festlichen Anlässen wie Hochzeiten oder Konfirmationen.

Zu kaufen gibt es diese Modelle zum Beispiel bei Calzedonia als blickdichte 50 DEN Strumpfhose Soft Touch (7,50 € im Onlineshop) oder bei Cecilia de Rafael, ebenfalls als 50 DEN Modell Zafiro 50. Kunert bietet zum einen die 30 DEN Strumpfhose Blue 30 in weiß an (18 €), zum anderen das Modell Legs No. 2 aus der Claudia Schiffer Kollektion in 33 DEN und mit weißen Längsstreifen (25 €). Über Amazon kann man weiße 40 DEN Mikrofaser-Strumpfhosen der Marke Merry Style (ab 3,90 €) kaufen. Verschiedene Varianten weißer Feinstrumpfhosen (zum Beispiel in Strapsoptik, mit Naht oder Muster auf der Rückseite) bietet der Onlineshop nora-fashion.com (ab 10,49 €) an.

 


 

 

Tagged , .Lesezeichen setzen permalink.

Kommentare sind geschlossen.