7-DEN-Sommerstrumpfhose von Kunert

Screenshot Kunert Beauty 7

Mit der Beauty 7 hat Kunert eine superdünne Sommerstrumpfhose vorgestellt. | © Kunert

Ich gehöre bekanntlich zu den Menschen, die hier immer wieder die Meinung vertreten, dass (Frauen)Beine auch im Sommer in Hosen, Strümpfe und Strumpfhosen gehören;* Ausnahme von dieser Regel können nur tropische Temperaturen oberhalb der 30° Celsius im Schatten sein. Idealerweise trägt frau im Sommer dünne und ultratransparente Sommerstrumpfhosen. Sie sind kaum sichtbar, sorgen aber trotzdem für eine schönere und ausgeglichenere Optik der Beine. Ein Beispiel ist die Beauty 7 von Kunert. Sie wird aus 7-DEN-Material hergestellt, in fünf Hauttönen (Candy, Cashmere, Sun, Teint, Acapulco) angeboten, ist – abhängig von der Farbe – in bis zu sechs Größen von 36/38 bis 48/50 zu haben und kostet im Kunert Onlineshop 10 €. Die Beauty 7 Feinstrumpfhose hat ein feminines Höschenteil in Rio-Optik, Wäscheflachnähte und einen Baumwollzwickel (ab Größe 48/50: Komfortzwickel). Sie lässt sich damit auch ohne Slip tragen. Dann werden unschöne Abdrücke unter Sommerkleidern und -röcken vermieden. Wer unsicher ist, welche Strumpfhosenfarbe zu ihren Beinen passen, kann sich bei Kunert online im Hauttyp-Guide Empfehlungen holen – dort sind neben der Beauty 7 auch andere Sommerstrumpfhosen wie die Mystique 5 oder die Fresh up 10 zu finden.


* zur Klarstellung: Wenn es nach mir ginge, sollten Männer ausschließlich lange Hosen tragen und auf nackte Füße verzichten.

 


 



We work closely with you and carry out research to understand your needs and wishes.